Sonderausstellung

Eardepfl – Soni – Patate.

Die Erdäpfel im historischen Tirol
Die Ausstellung rekonstruiert die Verbreitung dieser außergewöhnlichen Knolle in Tirol und zeigt die Entwicklung ihres Anbaus sowie ihre Nutzung im Laufe der Geschichte auf. Historische Fotos und Geräte der Kartoffelernte in Niederdorf von anno dazumal lenken den Blick der Ausstellungsbesucher/innen in eine Zeit, in welcher die landwirtschaftliche Tätigkeit noch überwiegend von Handarbeit geprägt war. Die Sonderausstellung wurde vom Bildungsausschuss, in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Niederdorf und der Gemeinde Niederdorf, organisiert. Sie ist in die Dauerausstellung des Haus Wassermann zum Thema „Fremdenverkehr und Alltagsleben im 19. Jahrhundert“ integriert. Kurator Dr. Siegfried de Rachewiltz hat die Sonderausstellung dem Museum dankenswerterweise unentgeltlich zur Verfügung gestellt.

Öffnungszeiten: 01.09. – 30.10.2020
Dienstag und Freitag 16.00-18.00 Uhr
Führungen auf Anfrage: Tel. +39 347 1041852